09621 1755092  Die Anzeige © by MANFRED GEBHARDT MEDIENHAUS AMBERG, HAUERSTRASSE 24, 92224 AMBERG | Zweiklick-Website

Alpbachtal zählt zu den ursprünglichsten Alpentälern. Österreichs

Sie sind hier: Die Anzeige » Aktuelle Trends . Neueste Infos . Beste Tipps » Freizeit & Reisen » Alpbachtal


Mehrwertsteuersenkung: Was kosten jetzt Billy-Regal, iPhone und der neue Golf? Weiterlesen


DERMALOG - Fieber-Check

DERMALOG - Fieber-Check

DERMALOG Fieber-Check im Fitnessstudio bei clever fit

Weiterlesen

Bad Staffelstein - Erlebnisreiche Familienfreizeit

Bad Staffelstein - Erlebnisreiche Familienfreizeit

Bad Staffelstein als Geheimtipp für den Sommerurlaub

Weiterlesen

Geberit - Einrichtungstipps

Geberit - Einrichtungstipps

Entspannen statt putzen - Drei Einrichtungstipps für das reinigungsfreundliche Bad

Weiterlesen

JalouCity Heimtextilien

JalouCity Heimtextilien

Licht und Schatten nach Wahl - Mode fürs Fenster: Plissees bieten Sonnen- und Sichtschutz in einem

Weiterlesen

Axess - Neues Modul

Axess - Neues Modul

Neues Produkt von Axess: Zutritt nur mit Mund-Nasen-Schutzmaske und ohne Fieber möglich

Weiterlesen

Florett - Nichts drückt und reibt

Florett - Nichts drückt und reibt

Nichts drückt und reibt - Schmerzfrei laufen: Bei Fußproblemen auf das richtige Schuhwerk achten

Weiterlesen

Protina Pharmazeutische GmbH

Protina Pharmazeutische GmbH

Die Silver Society mit ihren Best Agern - Menschen, die früher einmal Senioren hießen

Weiterlesen

PillerseeTal - Spannende Familienerlebnisse

PillerseeTal - Spannende Familienerlebnisse

Dem Steinbergkönig auf der Spur - Spannende Familien-
erlebnisse im Pillerseetal

Weiterlesen

Zentralverband Sanitär Heizung Klima

Zentralverband Sanitär Heizung Klima

Das Badezimmer jetzt renovieren - Handwerkerarbeiten an der Sanitärtechnik sind kontaktlos und hygienisch möglich

Weiterlesen

Canyon Bicycles

Canyon Bicycles

Individuelle Mobilität ohne Grenzen - Pathlite:On - Das erste E-Trekkingbike von Canyon

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten aus der Wirtschaft und Verbrauchertipps


Tirol von seiner authentischen Seite erleben
Das Alpbachtal zählt zu Österreichs ursprünglichsten Alpentälern. Gäste erleben einen Ausflug in das alte Tirol, ohne dabei auf modernen Komfort von heute zu verzichten.

Ein Besuch im Bergdorf Alpbach mit seinem einzigartigen Baustil zeigt dies eindrücklich. Jeder Hof ist ein absolutes Unikat. Bild: TVB Alpbachtal/Gabriele Grießenböck

Alpbachtal (ots|mg) - Mitten im Herzen Tirols liegt die Tourismusregion Alpbachtal. Um-
rahmt von den schroffen Berggipfeln des Rofangebirges und den grünen Grasbergen der Kitzbüheler Alpen ist die Region mit ih-
ren zehn Orten ein ganz besonderes Klein-
od. Originelle Bauernhöfe mit buntem Blu-
menschmuck und urige Almen gehören zum unverwechselbaren Landschaftsbild. Wanderer erobern sich die Berge. Klammen laden zu Abenteuern, wohltemperierte Badeseen zum Schwimmen ein. Tradition wird hier gelebt, wie kaum anderswo.

Panoramablicke bieten. Mit den Alpbachtaler Som-
merbergbahnen geht es bequem zu aussichtsrei-
chen Touren hinauf. Und auf den Mehrtageswan-
derungen genießt man Frischluft und Freiheit in der fabelhaften Bergwelt. Die Kundler Klamm, Tiefen-
bachklamm und Kaiserklamm laden zu spannenden Wildwasserwanderungen ein.

Badewanne Tirols

Wenn das Quecksilber steil nach oben steigt locken die Badeseen zum Schwimmen, Plantschen und Relaxen ein. Der Reintalersee in Kramsach zählt zu den wärmsten Badeseen Tirols. Wer das Wasser actionreich erleben will, der kann dies beim Canyo-
ning, Wildwasserschwimmen oder Rafting tun. Die Freischwimmbäder Münster und Brixlegg haben geöffnet.

Mit der Alpbachtal Card
ist der Urlaub mehr wert

Ab der ersten Übernachtung im Alpbachtal erhält jeder Gast seine persönliche Alpbachtal Card. Ohne Aufpreis sind alle Bergbahnen der Region, Busse und die Eintritte in Museen und Seen inkludiert.

Ein Besuch im Bergdorf Alpbach mit seinem ein-
zigartigen Baustil zeigt dies eindrücklich. Jeder Hof ist ein absolutes Unikat, einige sind mehrere Hun-
dert Jahre alt. Der besondere Alpbacher Baustil ist kein Zufall. Im Jahr 1953 legte der Gemeinderat eine strenge Bauordnung für das Bergdorf vor. Dem Dorf wurde sogar die Auszeichnung „das schönste Dorf Österreichs“ verliehen. Und den-
noch ist die Zeit hier nicht stehen geblieben. Gäste genießen moderner Komfort in urigem Ambiente. Viele der 450 bewirtschafteten Bauernhöfe liefern regionale Produkte, die vielerorts auf den Speisekarten der heimischen Restaurants und Berghütten serviert werden. Dazu zählt etwa der Alpbachtaler Heumilchkäse - eine wahre Spezialität.

Bergwanderungen für jede Kondition

Ob geführt oder auf eigene Faust - die Wande-
rungen im Alpabchtal sind etwas Einzigartiges. Durch die Lage der Region reicht der Blick bis weit über die tiefen Täler und beeindruckenden Berg-
kulissen. Das Wiedersbergerhorn und der Gratl-
spitz sind zwei jener Berge, die atemberaubende 360 Grad

m.


Neue Infos 99 aus dem Manfred Gebhardt MedienHaus Amberg | 99 weil 1999 web & type zerstört wurde | Pressemitteilung senden per E-Mail

DHfPG und BSA-Akademie setzen mit Unterstützungsaktion Zeichen der Solidarität Weiterlesen

Søstrene Grene expandiert in Deutschland

Søstrene Grene expandiert in Deutschland

Dänische Lifestyle-Marke Søstrene Grene expandiert in Deutschland - Søstrene Grene Flagship Store im Ring-Center Berlin

Weiterlesen

Columbia Hiking Sneaker

Columbia Hiking Sneaker

Columbia Hiking Sneaker SH/FT verschiebt Grenzen zwischen Stadt und Natur - Der SH/FT ist der ideale Begleiter für jegliche Einsatzzwecke

Weiterlesen

Einladung zur virtuellen Studienpräsentation: Österreichische Tourismusbranche und Corona Weiterlesen

  • woom Kinderfahrräder woom Kinderfahrräder

.

Bergsommer in der Region Region Hall Wattens -

Bergsommer in der Region Region Hall Wattens -

Wildromantische Wanderregion lädt zum Kraftorte-Sammeln ein

Weiterlesen

Saalbach Hinterglemm - Biken in Saalbach

Saalbach Hinterglemm - Biken in Saalbach

Fabio Wibmer und Vali Höll sind "BACK IN THE GAME" - Bike-Stars feiern Saison-Eröffnung in Saalbach Hinterglemm

Weiterlesen


Amberger Sonntagsserenaden
Wegen der Corona-Pandemie müssen die Amberger Sonntagsserenaden mit regionalen und überregionalen Musikgruppen, die von 31. Mai bis 6. September hätten stattfinden sollen, bedauerlicherweise abgesagt werden.

Die Sonntagsserenaden 2021 werden vor-
aussichtlich von 6. Juni bis 12. September stattfinden.