09621 1755092  Die Anzeige © by MANFRED GEBHARDT MEDIENHAUS AMBERG, HAUERSTRASSE 24, 92224 AMBERG | Zweiklick-Website

SKOTTI

Sie sind hier: Die Anzeige » Aktuelle Trends . Neueste Infos . Beste Tipps » Essen & Trinken » SKOTTI

Für SKOTTI, den ersten zerlegbaren Gasgrill der Welt, gibt es jetzt ein mul-
tifunktionales Add-on
Weiterlesen


Fit für die Zukunft Weiterlesen


Leicht und schnell: Sommergenuss mit europäischem Lammfleisch Weiterlesen


HORWIN bringt Hightech-E-Roller EK3 als Alltags-
begleiter Ende Juli auf den Markt Weiterlesen


KERNenergie eröffnet am 1. Juli neuen Store mit gläserner Choco-
laterie in Hamburg
Weiterlesen

Rekordtemperaturen im Hochsommer belasten auch den Gartenteich: Wer sich daher an seinem feuchten Idyll an heißen Tagen erfreuen möchte, sollte immer für genügend Sauerstoffzufuhr im Wasser sorgen. Foto: djd/Söchting Biotechnik/
Getty Images/fotofrankyat

So kommt der Gartenteich durch den Hitzesommer
Je wärmer das Wasser wird,
desto mehr reduziert sich
sein Sauerstoffgehalt

Amberg (djd|mg) - Wenn die Sonne uner-
bittlich vom Himmel brennt und die Au-
ßentemperaturen sich der 40 Grad Cel-
sius Marke nähern, leidet auch der Gar-
tenteich in der heimischen Grünoase. Je mehr sich das Wasser des Feuchtbiotops erwärmt, desto mehr reduziert sich sein Sauerstoffgehalt, den die Unterwasser-
bewohner so dringend zum Atmen brauchen. Auch Fische und Co. können einen Hitzschlag erleiden. Wer stets für genügend Frischluftzufuhr in seinem Gartenteich sorgen will, kann auf unter-

schiedliche Hilfsmittel wie Oxydatoren zurückgreifen. Die Geräte sind flexibel einsetzbar, da sie ohne Stromzufuhr und Kabel arbeiten. Unter www.oxydator.de gibt es mehr Informationen zur Wirkungs-
weise. Auch Fontänen, Pumpen oder Be-
lüftungen befördern den Gasaustausch.


Bergsommer in der Region Region Hall Wattens -

Wildromantische Wanderregion lädt zum Kraftorte-Sammeln ein

Weiterlesen


Aktuelle Nachrichten aus der Wirtschaft und Verbrauchertipps


Mehr als nur ein Deckel:
Für SKOTTI, den ersten zerlegbaren Gasgrill der Welt, gibt es jetzt ein multifunktionales Add-on

Meerbusch (ots|mg) - Ab sofort gibt es für den ersten zerlegbaren Gasgrill der Welt eine vielseitige Ergänzung: die Skotti-Cap. Sie ist gleichzeitig Deckel, Windschutz, Drehspießaufsatz, Pizza-
ofen und vieles mehr. Der besondere Clou: Der Griff des Deckels ist gleichzeitig Grillzange und der Kopf der Grillzange gleichzeitig ein solider Flaschenöffner.

Alle Einzelteile von Deckel und Griff können wahl-
weise in der eigenen Planentasche transportiert werden, in der sie auch geliefert werden; sie passen aber auch mit in die Tasche des Skotti-Grills. Die Skotti-Cap gibt es ab Ende Juli unter https://skotti-grill.eu zum Preis von 79,- Euro.

SKOTTI, der erste zerlegbare Gasgrill der Welt, wurde 2018 von Christian Battel erfunden und auf den Markt gebracht. Er besteht aus acht Edelstahl-
teilen und einem Gasschlauch, wiegt nur 3 kg, lässt sich kinderleicht zusammenstecken und passt flach in jeden Wanderrucksack, auf jeden Gepäckträger, Stadtbalkon und jede Picknickdecke. 2019 wurde SKOTTI mit dem Red Dot Award in der Kategorie Product Design ausgezeichnet. Die Gestaltung und Multifunktionalität, das Stecksystem sowie die Innovation eines leichten, portablen und dennoch hochwertigen Grills überzeugte die Jury. An SKOTTI kann jede weltweit handelsübliche Camping-Gaskartusche mit einem handelsüblichen Propan/Butan-Gasgemisch EN 417 in zulässigen Schraubkartuschen (7/16 x 28 UNEF-Gewinde) angeschlossen werden, mit dem passenden Adapter funktioniert der Betrieb aber auch an einer großen Propangasflasche. Lässt man beim Aufbau Brennerrohr und Abstrahlblech beiseite, kann SKOTTI auch mit Kohle eingeheizt oder als Feuerschale genutzt werden. Grill und Zubehör sind unter www.skotti-grill.eu erhältlich, der Grill kostet EUR 159,-.

.
Die Skotti-Cap funktioniert nach demselben Steckprinzip wie der mit dem Red Dot Award ausgezeichnete Skotti-Grill selbst. Sie besteht aus fünf flachen Edelstahlteilen, dazu kommen noch drei Teile für den Griff: ein Kopfteil aus 8mm dickem Aluminium und zwei Stäbe aus Akazienholz.

Die Skotti-Cap kann je nach Situation und Grillgut multifunktional aufgebaut und genutzt werden: mit zwei oder drei Teilen wird ein einfacher Windschutz daraus; steckt man drei oder alle vier Seitenteile zusammen, kann man zusätzlich einen Drehspieß einhängen. Oben geschlossen und an einer Seite offen machen aus Skotti einen Pizzaofen. Alle fünf Edelstahlteile zusammen ergeben eine komplette Haube. Durch zwei Löcher in den langen Seitenteilen führt man nun noch die Grillzange - das ist der Griff.

"Für Skotti braucht es eigentlich keinen Deckel. Er ist in seiner Basisversion schon so stark, dass er für klassisches Grillen keinen Deckel benötigt. Wir sind von Fans aber immer wieder danach gefragt worden. Und in manchen Situationen kann man ihn auch gut gebrauchen, z. B. an besonders windigen Tagen oder Grillplätzen, und für Rezepte jenseits des klassischen Steak- und Würstchen-Grillens, wie z.B. Brot, Pizza, Fisch, Drehspieße oder größere Stücke, die eine längere Garzeit haben", so Erfinder Christian Battel. "Und weil Funktionalität nun mal unsere Leidenschaft ist und es so etwas bisher auf dem Grillmarkt noch nicht gibt, haben wir die obligatorische Grillzange, von der man beim Grillen ja oft nicht weiß, wohin damit, zum Griff gemacht und zusätzlich einen Kapselheber ins Kopfteil integriert."


FRISEURE in Deutschland meistern
COVID-19-Neustart Weiterlesen

Die Blühkraft von Rosen kann durch die Gabe von mineralreichem Vulkangesteins-
mehl gefördert werden. Foto: djd/BIOLIT Vulkangesteinsmehl

Giftfrei gärtnern
mit Gesteinsmehl
Auf natürliche Weise die Pflanzen im Garten stärken

Amberg (djd|mg) - Ein Nährstoffmangel im Boden ist oft der Grund dafür, dass viele Pflanzen sich nicht gut entwickeln und anfällig für Schädlinge werden. Hobbygärtner sollten daher den Garten-
boden regelmäßig mit Nährstoffen versorgen. Dafür eignet sich unter anderem Steinmehl - et-
wa das Vulkangesteinsmehl Biolit. "Das sehr fein gemahlene Pulver gibt dem Boden verbrauchte Mineralien zurück und stärkt die Abwehrkraft der Pflanzen, sodass unter anderem Engerlinge oder der gefürchtete Buchsbaumzünsler keine Chance mehr haben", erklärt Peter Gockel vom Hartstein-
werk Kitzbühel. Pflanzen, die mit einem Gemisch aus 20 Gramm Vulkangesteinsmehl in zehn Liter Wasser eingesprüht werden, sind zudem wider-
standsfähiger gegen Pilzsporen. Unter www.
biolit-natur.com
findet man Bezugsquellen.



20 Jahre Zerstörungswahn: mehr


Guck mal! TVNOW erweitert Angebot
ab dem 13. Juli 2020
um Family- und Kids-Bereich mit bekannten Kinderhelden und erster Eigenproduktion "Ninja Warrior Germany Kids" Weiterlesen

Amberger Sonntagsserenaden
Die Sonntagsserenaden 2021 werden vor-
aussichtlich von 6. Juni bis 12. September stattfinden.