09621 1755092  Die Anzeige © by MANFRED GEBHARDT MEDIENHAUS AMBERG, HAUERSTRASSE 24, 92224 AMBERG | Zweiklick-Website

Saint-Gobain Weber - Nachhaltig dämmen

Sie sind hier: Die Anzeige » Aktuelle Trends . Neueste Infos . Beste Tipps » Bauen & Wohnen » Saint-Gobain Weber

Nachhaltig gedämmt: Nach Jahrzehnten der Nutzung kann diese Wärmedämmfassade eines Wohnhauses in Münster recycelt werden. Foto: djd/Saint-Gobain Weber


Spezielle Lasuren sorgen für den edlen Silberschimmer WEiterlesen


Viel Platz zum Entspannen:
Die Farbtupfer der blühenden Pflanzen und bequeme Sitzgelegenheiten bringen Atmosphäre in den Garten. Foto: djd/
GD Holz/www.photostudio3.de mehr



ANZEIGE


Oliver Kahn ist zurück auf der Paulaner Bank - die 0,0% steht Weiterlesen
Bild: obs/Paulaner Brauerei/Paulaner Brauerei Gruppe



ANZEIGE


"Sport fürs Wohnzimmer": Mitmach-Übungen für zu Hause - Neue Sendereihe für Senioren - präsentiert von der BKK Pfalz Weiterlesen


ANZEIGE



Grauer Vorstands-Look oder J.Lo-Optik? Weiterlesen


ANZEIGE
Freigeist

In zweieinhalb Jahren hätten wir 30-Jähriges Firmenjubiläum!!! mehr
1993 - satzDESIGN | Wirtschaftsnachrichten | Alex-Center zerstört | 14 Marktplätze zerstört - 2020


ANZEIGE - VANGRAAF



Die linke Haushälfte dieses 1952 erbauten Mehrfamilienhauses in Münster wurde mit einem recyclingfähigen WDVS energetisch modernisiert. Foto: djd/Saint-Gobain Weber

Bauen als Kreislauf
Erstes recyclingfähiges
Wärmedämm-Verbundsystem

Amberg (djd|wro) - Wer ein Gebäude dämmt, trifft eine Entscheidung für mehrere Jahrzehnte: So lang ist die durchschnittliche Lebensdauer hochwertiger WDVS. In dieser Zeit hilft die wärmegedämmte Fassade dabei, Heizenergie zu sparen und somit die Umwelt zu entlasten. Was aber ist danach? Bisherige Dämmsysteme sind auf eine einmalige Nutzung ausgelegt und können anschlie-
ßend bestenfalls thermisch verwertet werden. Nachhal-
tiger ist es, die verwendeten Rohstoffe erneut zu nutzen. weber.therm circle ist das erste Wärmedämm-Verbund-
system, dessen Baustoffe sich sortenrein voneinander trennen lassen. Aufgrund seiner speziellen Konstruktion lässt sich das vollmineralische System nach Ablauf der Nutzungsdauer zurückbauen und wieder dem Stoffkreislauf zuführen.

Rohstoffe intelligent nutzen

Abfallmengen reduzieren und Rohstoffe weiternutzen statt sie zu verbrennen oder auf Deponien zu entsorgen: Diese Argu-
mente sind nicht nur für Immobilieneigentümer wichtig. Auch

Nachhaltig und schön: Bei der attraktiven Fassa-
dengestaltung haben Planer, Hauseigentümer und Handwerker freie Hand. Foto: djd/Saint-Gobain Weber

viele Kommunen haben die Vorteile nachhaltiger WDVS erkannt. Als Anreiz für die energetische Optimierung des Gebäudebestands gewähren einige Kommunen Bauherren zusätzlich zum KfW-Kredit Fördergelder für die Verwendung umwelt-
schonender Systeme. Eines der ersten mit weber.
therm circle realisierten Bauvorhaben, ein Mehr-
familienhaus in Münster, wurde beispielsweise dank 20 Zentimeter Dämmung bei 0,040 W/m²K mit 20 Euro pro Quadratmeter Fassadenfläche gefördert. Bei einer Fläche von 315 Quadratme-
tern ein triftiges Argument, das den Eigentümer zusätzlich zu den ökologischen Vorteilen über-
zeugte. "Baumaterialien im Gebäudebestand sind angesichts immer knapper werdender Ressourcen die Rohstoffe der Zukunft. Wenn wir keinen Müll mehr produzieren, sondern dafür sorgen, dass die Rohstoffe wieder einer neuen Nutzung zugeführt werden, legen wir den Grundstein für eine nachhaltige Kreis-
laufwirtschaft in der Bauindustrie", erklärt Georg Kolbe, Leiter Produktmarketing Putz- und Fassadensysteme bei Saint-Gobain Weber GmbH.

Nach dem Rückbau lassen sich alle Systemkom-
ponenten sortenrein voneinander trennen. Eine wich-
tige Grundlage für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie. Foto: djd/Saint-Gobain Weber

Langlebiger Schutz
für die Fassade

Zusätzlich erfüllt das WDVS hohe Anforderungen an Energieeffizienz und Wohnkomfort. In Kombi-
nation mit mineralischen Oberputzen und Farben bleibt die Fassade auch langfristig gegen Algen- und Pilzbefall geschützt - ohne den Einsatz von Bioziden. Unter www.de.weber/circle gibt es ausführliche Informationen sowie Adressdaten von geschulten Fachhandwerksbetrieben. Das recyclingfähige WDVS darf das bekannte Um-
weltzeichen "Blauer Engel" tragen und erhielt neben anderen Auszeichnungen auch den Bundespreis ecodesign 2019.

.


Eine Reise ins Mittelalter - Die faszinierende Welt der Burgen und des Mittel-
alters erwacht zum Leben Weiterlesen


Gesunde Verdauung: Was bei Bauchbeschwerden hilft
Magazin Reader's Digest zeigt in seiner August-Ausgabe, wie man die häufigsten Beschwerden einschätzt, lindert und ihnen vorbeugt Weiterlesen



ANZEIGEN


Bis zu 200€ Technik-Rabatt in der Dell Mega Woche - Jetzt Monitore & Notebooks günstiger kaufen
Running 300x250
www.baur.de
300x250_Garten


Bulgarien: Sonnenstrand - Natur und Meer an einem Ort Weiterlesen

KERNenergie eröffnet am 1. Juli neuen Store mit gläserner Choco-
laterie in Hamburg
Weiterlesen



Dekorativer Start in die Selbstständigkeit - Raumausstatter haben attraktive Möglichkeiten als Franchisenehmer Weiterlesen

Wirtschaftsnachrichten und Verbrauchertipps aus der WR-O | WIrtschaftsRedaktion Oberpfalz, Amberg | Inhalt

57.623 Seitenaufrufe im Juli 2020